Alles rund um: Abstimmungen 2014 – Schweiz

Ecopop JA kostet AHV 3 Milliarden Franken

Ecopop Initiative Umfrage

Die Abstimmung zur Ecopop-Initiative Schweiz. Stimmen Sie jetzt ab.

Wie entscheiden Sie sich bei der Abstimmung zur Ecopop-Initiative? *

   
   oder Umfrage-Ergebnis anzeigen

FALLS SIE EINEN KOMMENTAR ABGEBEN MÖCHTEN, bitte zuerst unten kommentieren, dann abstimmen. Umgekehrt leider nicht möglich.


Ecopop-Abstimmung: Stimmt das Volk JA, entsteht in der AHV-Kasse ein 3 Milliarden Franken Loch.

Der Altersvorsorge (AHV) drohen durch die Ecopop-Initiative Einbussen von 3 Milliarden Schweizer Franken – vorausgesetzt die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger der Schweiz stimmen am 30. November 2014 mit JA.

Inhalt:

 

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.0/5 (3 votes cast)

Einwohnerzahl Schweiz – 12 Millionen Einwohner

Einwohnerzahl Schweiz: 12 Millionen Einwohner statt 9 Millionen bis 2050? – bei NEIN zur Ecopop Initiative. Alles zur 12-Millionen-Schweiz:

Der Abstimmungskampf zur Ecopop-Initiative hat mit einem Paukenschlag begonnen. Am 30. November 2014 ist Abstimmung. Die Ecopop warnt vor einer Schweiz mit 12 Millionen Einwohner, falls die Volksinitiative nicht mit JA angenommen wird.

Weiterlesen

Einheitskasse Schweiz - Abstimmung und Initiative

Einheitskasse Resultat – Abstimmung Ergebnis 28.09.2014

Einheitskasse Resultat und Abstimmungsergebnisse in der Schweiz und nach Kantone. Abstimmung 28.09.2014 – Einheitskasse Resultate, Hochrechnungen, Prognosen.

Eidgenössische Abstimmung an der Urne: Soll die Schweiz eine Einheitskasse für die Grundversicherung der Bevölkerung einführen oder weiterhin den freien Markt spielen lassen?

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.6/5 (7 votes cast)
Mehrwertsteuer Schweiz - Abstimmung Resultat

Resultat Mehrwertsteuer Abstimmung: 71,5% NEIN

RESULTAT: Mehrwertsteuer Initiative (Gastroinitiative) abgelehnt. 71,5% in der Schweiz stimmen NEIN bei der MwSt-Vorlage – Abstimmungsresultat.

"Schluss mit der MwSt-Diskriminierung des Gastgewerbes"? So lautet der Name der Volksinitiative. Das Volk lehnt eine Senkung des Mehrwertsteuersatz für Restaurants von 8% auf 2,5% ab.

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 2.8/5 (4 votes cast)
Argumente Einheitskasse

Argumente Einheitskasse – JA oder NEIN? Abstimmung

Diese Umfrage ist geschlossen!

Einheitskasse Initiative Umfrage

Die Abstimmung zur Einheitskrankenkasse-Initiative Schweiz. Stimmen Sie jetzt ab.

 JA zur Einheitskasse  NEIN zur Einheitskasse

Total Stimmen: 5393

Wie entscheiden Sie sich bei der Abstimmung zur Einheitskasse-Initiative?

  49%    50%  

FALLS SIE EINEN KOMMENTAR ABGEBEN MÖCHTEN, bitte zuerst unten kommentieren, dann abstimmen. Umgekehrt leider nicht möglich.


Einheitskasse Argumente zur Abstimmung am 28. September 2014. JA oder NEIN stimmen? Pro und Contra Argumente «Für eine öffentliche Krankenkasse» – Einheitskasse Initiative.

Hier gibt es alle Infos und Kommentare zur Einheitskasse.

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Ecopop Initiative

SVP NEIN zur Ecopop-Initiative Abstimmung

Ecopop Abstimmung: Die SVP sagt NEIN zur Ecopop-Initiative.

Die Volksinitiative schiesse über das Ziel hinaus. Die geforderte "aktive Familienplanung in Entwicklungsländern widerspräche unserem bewährten Grundsatz, sich nicht in die Innenpolitik anderer Länder einzumischen." Ausserdem ist die von der Ecopop beabsichtigte Begrenzung der Zuwanderung «starr und rein quantitativ ausgerichtet». Die Partei-Parole der Schweizerischen Volkspartei lautet daher: NEIN zur Ecopop-Abstimmung.

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.4/5 (5 votes cast)
mehrwertsteuer-initiative

Bundesrat NEIN zur Mehrwertsteuer-Initiative

Mehrwertsteuer Initiative: Der Bundesrat lehnt die MwSt-Initiative der GastroSuisse ab. "Schluss mit der MwSt-Diskriminierung des Gastgewerbes" führt zu weniger Einkommen und höheren Ausgaben für Schweizer Haushalte, so Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf.

Der Volksinitiative des Branchenverbandes GastroSuisse weht von offizieller Seite ein heftiger Wind entgegen. Der Bundesrat empfiehlt in seiner Stellungnahme, die Mehrwertsteuer-Initiative abzulehnen.

Die Abstimmung zur MwSt-Vorlage findet am 28. September 2014 statt.

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Ecopop Initiative

Ecopop – die «Birkenstock-Rassisten»? – Initiative

Alles Birkenstock-Rassisten hinter der Ecopop-Initiative? – Strafanzeige und Klage: SVP-Nationalrat Roland Rino Büchel darf den Ausdruck «Birkenstock-Rassisten» weiter verwenden.

Hier gibt es alle Infos zur: Ecopop – Initiative und Abstimmung 2014.

Nationalrat Büchel aus St. Gallen hat in der Nationalratsdebatte zur Ecopop-Initiative die Initianten als «Birkenstock-Rassisten» bezeichnet. Im genauen Wortlaut sagte der SVP-Politiker:

«Ich bin sehr froh, dass die Birkenstock-Rassisten und verwirrten Akademiker des Ecopop-Initiativkomitees in der SVP-Fraktion eine Abfuhr erlitten haben.»

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
Einheitskasse Schweiz - Initiative und Abstimmung

Einheitskasse vor Bundesgericht – Krankenkassen Schweiz

Die Beschwerde gegen die Einheitskasse Berichterstattung kommt vor das Bundesgericht der Schweiz. Krankenkassen haben einseitig gegen die Einheitskasse desinformiert.

Am 28. September 2014 stimmen die Schweizerinnen und Schweizer für oder gegen die Einheitskrankenkasse ab. Der Kampagnenkampf ist unterdessen in vollem Gange. Allen voran die Krankenkassen versuchen, eine Einheitskasse in der Schweiz mit allen Mitteln zu verhindern. Immerhin droht den privaten Krankenversicherungen, ihr lukratives Geschäft mit der obligatorischen Grundversicherung der Bevölkerung weg zu brechen. Die Frage, ob man mit der Grundversicherung der Schweizerinnen und Schweizer profitorientiere Geschäfte machen soll, stellen sich die privaten Krankenkassen nicht.

Hier gibt es alle Infos zur: Einheitskasse Schweiz – Initiative und Abstimmung.

Der Vorwurf an die Schweizer Krankenkassen lautet: diese haben in ihren Kundenmagazinen und -zeitschriften einseitig gegen die Initiative zur Einheitskasse berichtet. Nun wurde gleich in mehreren Kantonen offiziell Beschwerde eingereicht. Der Fall kommt vor das Bundesgericht.

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)

Abstimmungen Zürich vom 28. September 2014 – Abstimmung Vorlagen

Abstimmung Zürich – 28. September 2014: Die Vorlagen und Abstimmungen für das Zürcher Stimmvolk. Neubau Badi Heuried Eishalle Abstimmung sowie 3 kantonale und nationale Vorlagen.

Am 28. September 2014 ist offizieller Abstimmungstermin in der Schweiz. Nebst Eidgenössischen Abstimmungsvorlagen stimmen die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger der Stadt Zürich auch auf kommunaler Ebene über einen Kredit für den Neubau der Sportanlage Freibad Heuried inklusive Eishalle ab. Das aktuelle Sportzentrum befindet sich in schlechtem baulichen Zustand, soll daher abgerissen und durch einen Neubau ersetzt werden.

Mehr zum Thema: Neubau Heuried – Sportzentrum, Eishalle und Freibad.

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)