Alles rund um: Abstimmungen 2014 – Schweiz

Ecopop Resultat – Abstimmung Ergebnis Ecopop-Initiative

Ecopop-Initiative – Resultat und Abstimmungsergebnisse in der Schweiz und nach Kantone. Abstimmung Ergebnis Ecopop-Initiative Prognosen & Hochrechnungen 30.11.2014.

Eidgenössische Abstimmung an der Urne: Soll die Schweiz eine Zuwanderungsbeschränkung resp. ein Bevölkerungswachstum von maximal 0,2% pro Jahr einführen?

Abstimmungsresultate, Prognosen und Hochrechnungen zum Abstimmungssonntag.

 

Inhalt:


Resultat Ecopop Schweiz – 30.11.2014

So stimmt die Schweiz bei der Ecopop-Initiative ab. Die Schweizerinnen und Schweizer haben gewählt. Nun werden die Stimmzettel gezählt. Hier gibt es Hochrechnungen, Trends und Prognosen und Ergebnisse.

RESULTAT HOCHRECHNUNG ECOPOP: 25,9% JA Stimmen74,1% NEIN Stimmen.

ALLES zur: Ecopop Abstimmung am 30.11.2014.


Abstimmungsresultate nach Kanton – Ständemehr

Das Ständemehr spielt bei Eidgenössischen Abstimmungen in der Schweiz eine wesentliche Rolle beim Abstimmungsergebnis. So haben die Schweizer Kantone gestimmt.

Kantonsresultate in der Abstimmung über die Initiative «Stopp der Überbevölkerung»:

  • Kanton Aargau (AG): 29,44 % JA – 70,6 % NEIN – Stimmen (Stimmbeteiligung: 49,28%)
  • Kanton Appenzell-Ausserrhoden (AR) Resultate: 30 % JA – 70 % NEIN – Stimmen
  • Kanton Appenzell-Innerrhoden (AI) Resultate: 30,8 % JA – 69,2 % NEIN – Stimmen
  • Kanton Basel-Stadt (BS) Resultate: 29,8 % JA – 76,2 % NEIN – Stimmen
  • Kanton Baselland (BL) Resultate: 26 % JA – 74 % NEIN – Stimmen
  • Kanton Bern (BE) Resultate: 25,1 % JA – 74,9 % NEIN – Stimmen
  • Kanton Freiburg (FR) Resultate: 25,2 % JA – 74,5 % NEIN – Stimmen
  • Kanton Genf (GE) Resultate: 21,4 % JA – 78,6 % NEIN – Stimmen
  • Kanton Glarus (GL) Resultate: 30,8 % JA – 69,2 % NEIN – Stimmen
  • Kanton Graubünden (GR) Resultate: 22,5 % JA – 77,5 % NEIN – Stimmen
  • Kanton Jura (JU) Resultate: 22,8 % JA – 77,2 % NEIN – Stimmen
  • Kanton Luzern (LU) Resultate: 29,6 % JA – 70,4 % NEIN – Stimmen
  • Kanton Neuenburg (NE) Resultate: 21,8 % JA – 78,2 % NEIN – Stimmen
  • Kanton Nidwalden (NW) Resultate: 29,2 % JA – 70,8 % NEIN – Stimmen
  • Kanton Obwalden (OW) Resultate: 32,6 % JA – 67,4 % NEIN – Stimmen
  • Kanton Schaffhausen (SH) Resultate: 31,8 % JA – 68,2 % NEIN – Stimmen
  • Kanton Schwyz (SZ) Resultate: 34,2 % JA – 65,8 % NEIN – Stimmen
  • Kanton Solothurn (SO) Resultate: 30,4 % JA – 69,6 % NEIN – Stimmen
  • Kanton St. Gallen (SG) Resultate: 30,4 % JA – 69,6 % NEIN – Stimmen
  • Kanton Tessin (TI) Resultate: 36,9 % JA – 63,1 % NEIN – Stimmen
  • Kanton Thurgau (TG) Resultate: 30,9 % JA – 69,1 % NEIN – Stimmen
  • Kanton Uri (UR) Resultate: 30 % JA – 70 % NEIN – Stimmen
  • Kanton Waadt (VD) Resultate: 17,3 % JA – 82,7 % NEIN – Stimmen
  • Kanton Wallis (VS) Resultate: 21,3 % JA – 78,7 % NEIN – Stimmen
  • Kanton Zug (ZG) Resultate: 24,4 % JA – 75,6 % NEIN – Stimmen
  • Kanton Zürich (ZH) Resultate: 24,3 % JA – 75,7 % NEIN – Stimmen

Ecopop Abstimmung – Abstimmungsresultate, Ergebnisse und Prognosen: So stimmt die Schweiz am 30.11.2014 ab.


Das will die Ecopop-Initiative

Hier gibt es weiterführende Informationen rund um die Ecopop-Volksinitiative «Stopp der Überbevölkerung».

Am 30. November 2014 entscheidet das Stimmvolk in der Schweiz über die gesetzliche Zuwanderungsbeschränkung respektive dem Bevölkerungswachstum der ständigen Wohnbevölkerung ab.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (6 votes cast)

Pauschalbesteuerung Schweiz – Die Pauschalsteuer-Initiative

Abstimmung zur Abschaffung der Pauschalbesteuerungs-Initiative in der Schweiz – Pauschalsteuern für reiche Ausländer abschaffen? Resultat und Abstimmungsergebnis folgt.

Wissenswertes zur Volksinitiative: Schluss mit den Steuerprivilegien für Millionäre.


Das passiert bei der Pauschalsteuer-Initiative

Was fordert die Pauschalsteuer-Initiative genau?
Die Volksinitiative verlangt «die Abschaffung der Besteuerung nach dem Aufwand». Diese Art von Steuer erfolgt nach einer speziellen Art der Vermögens- und Einkommensbemessung. Nicht die tatsächlichen Vermögenswerte und nicht das tatsächliche Einkommen werden hier für die Steuerberechnung berücksichtigt, sondern nur die im Inland und Ausland entstandenen Lebenshaltungskosten.

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.6/5 (5 votes cast)

Abschaffung der Pauschalbesteuerung: GLP St. Gallen sagt JA

Pauschalsteuern Umfrage

Die Abstimmung zur Pauschalbesteuerung in der Schweiz. Stimmen Sie jetzt ab.

Wie entscheiden Sie bei der Initiative «Schluss mit Steuerprivilegien»? *

   
   oder Umfrage-Ergebnis anzeigen

FALLS SIE EINEN KOMMENTAR ABGEBEN MÖCHTEN, bitte zuerst unten kommentieren, dann abstimmen. Umgekehrt leider nicht möglich.


JA zur Abschaffung der Pauschalbesteuerung – Die Grünliberale Partei (GLP) St. Gallen stimmt mit JA gegen Pauschalsteuern für reiche Ausländer.

Am 30. November 2014 stimmen die Schweizerinnen und Schweizer im Rahmen einer Eidgenössischen Abstimmung an der Urne über die Volksinitiative "Schluss mit den Steuerprivilegien für Millionäre" ab. Das Volk entscheidet über die Abschaffung der Pauschalbesteuerung und Steuerrabatte für Reiche.

Alle Infos zu: Schluss mit den Steuerprivilegien für Millionäre – Initiative und Abstimmung.

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)

Demonstration gegen Ecopop-Initiative in der Schweiz

Ecopop Initiative Umfrage

Die Abstimmung zur Ecopop-Initiative Schweiz. Stimmen Sie jetzt ab.

Wie entscheiden Sie sich bei der Abstimmung zur Ecopop-Initiative? *

   
   oder Umfrage-Ergebnis anzeigen

FALLS SIE EINEN KOMMENTAR ABGEBEN MÖCHTEN, bitte zuerst unten kommentieren, dann abstimmen. Umgekehrt leider nicht möglich.


Ecopop-Demonstration in Bern – Tausende Demonstranten protestieren vor der Abstimmung gegen die Ecopop-Initiative vom 30.11.2014.

Die Ecopop-Abstimmung polarisiert die Schweiz: Ecopop wird online heiss diskutiert. Das Schweizer Stimmvolk stimmt am nächsten Abstimmungssonntag über eine strikte Begrenzung der Zuwanderungsrate auf 0,2% pro Jahr ab.

Hier gibt es weiterführende Informationen: Alles zur Ecopop-Initiative – Abstimmung.

Inhalt:

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.6/5 (5 votes cast)

Ecopop JA kostet AHV 3 Milliarden Franken

Ecopop-Abstimmung: Stimmt das Volk JA, entsteht in der AHV-Kasse ein 3 Milliarden Franken Loch.

Der Altersvorsorge (AHV) drohen durch die Ecopop-Initiative Einbussen von 3 Milliarden Schweizer Franken – vorausgesetzt die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger der Schweiz stimmen am 30. November 2014 mit JA.

Inhalt:

 

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.4/5 (5 votes cast)

Einwohnerzahl Schweiz – 12 Millionen Einwohner

Einwohnerzahl Schweiz: 12 Millionen Einwohner statt 9 Millionen bis 2050? – bei NEIN zur Ecopop Initiative. Alles zur 12-Millionen-Schweiz:

Der Abstimmungskampf zur Ecopop-Initiative hat mit einem Paukenschlag begonnen. Am 30. November 2014 ist Abstimmung. Die Ecopop warnt vor einer Schweiz mit 12 Millionen Einwohner, falls die Volksinitiative nicht mit JA angenommen wird.

Weiterlesen

Einheitskasse Schweiz - Abstimmung und Initiative

Einheitskasse Resultat – Abstimmung Ergebnis 28.09.2014

Einheitskasse Resultat und Abstimmungsergebnisse in der Schweiz und nach Kantone. Abstimmung 28.09.2014 – Einheitskasse Resultate, Hochrechnungen, Prognosen.

Eidgenössische Abstimmung an der Urne: Soll die Schweiz eine Einheitskasse für die Grundversicherung der Bevölkerung einführen oder weiterhin den freien Markt spielen lassen?

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.9/5 (9 votes cast)
Mehrwertsteuer Schweiz - Abstimmung Resultat

Resultat Mehrwertsteuer Abstimmung: 71,5% NEIN

RESULTAT: Mehrwertsteuer Initiative (Gastroinitiative) abgelehnt. 71,5% in der Schweiz stimmen NEIN bei der MwSt-Vorlage – Abstimmungsresultat.

"Schluss mit der MwSt-Diskriminierung des Gastgewerbes"? So lautet der Name der Volksinitiative. Das Volk lehnt eine Senkung des Mehrwertsteuersatz für Restaurants von 8% auf 2,5% ab.

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.5/5 (6 votes cast)
Argumente Einheitskasse

Argumente Einheitskasse – JA oder NEIN? Abstimmung

Diese Umfrage ist geschlossen!

Einheitskasse Initiative Umfrage

Die Abstimmung zur Einheitskrankenkasse-Initiative Schweiz. Stimmen Sie jetzt ab.

 JA zur Einheitskasse  NEIN zur Einheitskasse

Total Stimmen: 5393

Wie entscheiden Sie sich bei der Abstimmung zur Einheitskasse-Initiative?

  49%    50%  

FALLS SIE EINEN KOMMENTAR ABGEBEN MÖCHTEN, bitte zuerst unten kommentieren, dann abstimmen. Umgekehrt leider nicht möglich.


Einheitskasse Argumente zur Abstimmung am 28. September 2014. JA oder NEIN stimmen? Pro und Contra Argumente «Für eine öffentliche Krankenkasse» – Einheitskasse Initiative.

Hier gibt es alle Infos und Kommentare zur Einheitskasse.

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Ecopop Initiative

SVP NEIN zur Ecopop-Initiative Abstimmung

Ecopop Abstimmung: Die SVP sagt NEIN zur Ecopop-Initiative.

Die Volksinitiative schiesse über das Ziel hinaus. Die geforderte "aktive Familienplanung in Entwicklungsländern widerspräche unserem bewährten Grundsatz, sich nicht in die Innenpolitik anderer Länder einzumischen." Ausserdem ist die von der Ecopop beabsichtigte Begrenzung der Zuwanderung «starr und rein quantitativ ausgerichtet». Die Partei-Parole der Schweizerischen Volkspartei lautet daher: NEIN zur Ecopop-Abstimmung.

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.4/5 (5 votes cast)